Shopping, Trick 17, Wohnen
Kommentare 5

Bücherregal

Kinderzimmerkrimskrams. Bücher, kleine Schnuffeltiere, Stoffhasen oder doch der Zoo aus Holz wollen verstaut sein. Irgendwelche Kisten bieten sich an- aber oft möchten Kinder ihre Sachen im Auge haben und zum Abend noch einmal herzlich verabschieden bzw am Morgen liebevoll begrüßen.

Wir haben da eine kleine, günstige und dennoch hübsche Idee gefunden und umgesetzt. Die Gewürzregale von Ikea. Ja, ernsthaft. Für 2,99Euro kann man die kleinen Holzregale (in der Küchenabteilung) erstehen.

IMG_0267

 

Wir haben zwei Regale angebracht, man kann aber auch mehrere Regale nutzen. Auf Kinderhöhe angeschraubt, kann man wunderbar die liebsten Bücher platzieren. Ich könnte sie mir auch gut farbig vorstellen oder als Nachtkästchenersatz- für Taschentücher, Trinkflasche, Kuscheltier …. auch über einem Tisch- für Stifte, Kleber, Schere etc. Die Möglichkeiten sind riesengroß. <3

5 Kommentare

  1. Klasse Idee!!! In weiß oder grün lackiert, würden sie auch in unsere Krümelhöhle prima rein passen. Erst mal haben wir jetzt aber eine große Truhe besorgt, in die alles einfach rein kann.

  2. Das Gewürzregal hab ich auch.. allerdings in der Küche!
    Eine sehr schöne Idee die kleinen Regale auch für etwas anderes zu benutzen. Werde ich mir mal merken 🙂

  3. Ja, dass haben wir auch gemacht. Und sie werden täglich genutzt. Und besonders toll: schon die kleinsten haben erfolg beim aufräumen, weil die Bücher nicht direkt wieder herausfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *