Technik, Wohnen
Kommentare 5

Suche nach Lautsprechern

Wie im Video erwähnt haben wir uns einen neuen Fernseher gekauft. Ein Sony KDL 40 EX 505. Dessen Lautsprecher ist, wie bei Flachbildschirmen und den meisten anderen Fernsehern auch, etwas flach sind. Also vom Sound her. Jedenfalls habe ich mich auf die Suche nach Lautsprechern gemacht.

Da ich mich das letzte Mal vor etwa zehn Jahren mit Hifi beschäftigt habe und musste ich mich zuerst wieder etwas einlesen. Im Kopf hatte ich ein 5.1 System, damit man Filme in schönen Surroundsound genießen kann. Angebote gibt es dazu genug. Von 150€ aufwärts. Aber welches System ist jetzt gut und auf was muss ich achten? Immer wieder bin ich auf das Hifi Forum gestoßen und so habe ich dort quergelesen. Bis ich zu dem Schluss gekommen bin, dass ein gutes 5.1 System über unserem Budget liegt. Jedenfalls eines, bei dem ich zufrieden wäre. Als nächstes dachte ich an ein 2.1 System, wie es im Forum oft vorgeschlagen wurde. Als ich mich immer mehr damit beschäftigte, kam ich zu dem Ende, dass zwei gute, alte Standlautsprecher sowohl zur Einrichtung passen würden, tollen Sound liefern und ins Budget passen würden.

Aus einem langen Thread Viel Gegenwert für´s Geld? Kleines Budget? und einigen Kaufberatungsthreads anderer Leute habe ich mir eine Auswahl an angeblich guten Lautsprechern geholt und bin damit zu ebay und Kleinanzeigen. Am schwierigsten finde ich einzuschätzen, welche Lautsprecher wie viel wert sind.

Da ich mir noch immer nicht ganz sicher war, habe ich einen eigenen Thread erstellt, um einmal nach Tipps zu fragen, was denn in unserer speziellen Situation passen würde. http://www.hifi-forum.de/viewthread-32-47586.html (dort alle Eckdaten, falls sich jemand auskennt)

Das Wohnzimmer

Ich wurde darauf hingewiesen, dass ich kein Stereodreieck zusammen bekommen würde, was ich schon zuvor wusste, aber eher ignoriert habe. Zugleich gibt es Lautsprecher, die aufstellungsunkritisch sind. Weshalb ich aktuell nach Klipsch RF 52 Ausschau halte. Und einem Denon PMA Verstärker oder ähnliches. Falls also jemand welche hat, die er verkaufen möchte oder jemanden kennt, einfach in die Kommentare oder eine Mail schreiben. An looka [@] herzding.net.

Nun also auch die Frage an euch, welche Lautsprecher ihr habt, wie ihr damit zufrieden seid, ob ihr welche empfehlen könnt und überhaupt. Schon einmal Danke für die Hilfe.

5 Kommentare

  1. Ich würde wirklich bei Teufel oder bei Nubert schauen – die Direktvermarkter haben gute Preise und eigentlich auch eine sehr ordentliche Qualität. Ich habe ein kleines Teufel- 5:1 System, das letztes Jahr etwa 130-140 Euro gekostet hat – für mich reicht das total aus, eher ist es schon zu wuchtig für die Nachbarn 🙂

    • Looka sagt

      Und Nubert hat im Moment keine Versandkosten. Vielleicht lasse ich mir ein passendes Set kommen, um zu schauen, wie es hier so klingt.

      Von diesem modernen Zeugs hat mich wohl das Forum abgebracht, die da gerne dagegen wettern, dass das alles keine Qualität ist und so weiter. Ich lasse mich da gerne dazu verleiten, es nicht in Frage zu stellen. Die alten Forenhasen haben immer Recht.

  2. Genau so würd ich es machen – zurückschicken geht immer, beide haben einen sehr ordentlichen Service.

    Mein musizierender Bruder schwört auf Nubert, ich hab nen Teufel – beides gute Sachen.

  3. Ganz ehrlich: gerade in den Foren geht es ganz viel auch um „Glauben“. Da werden Dinge gehört, die deutlich jenseits der Auflösemöglichkeiten eines menschlichen, oder gar eines Gehörs generell liegen. Wenn Du eine für Euch vernünftige Lösung suchst, dann würde ich zu einem der Elektronikhöker gehen, mir da zwei, drei Systeme aussuchen, die Dir dort vom Klangbild gefallen (ja, genau, es geht um gefallen, vergiß Objektivität) und dann schauen, daß Du dieses Systeme bei Euch zuhause probehören kannst.

    Ein Wohnzimmer ist alles, aber kein klangneutraler Abhörraum; von daher sollte man sich auch von dem Anspruch verabschieden, mit irgendwelchem HighEnd – Zeug dort die absolut perfekte Wiedergabe installieren zu können. Geh es locker an und dann wirst Du auch ganz sicher etwas finden.

    Gruß

    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *